Kinesiologie (in Ausbildung 2019-2022)


Die ganzheitliche Kinesiologie ist eine Therapieform mit welcher körperliche, mentale, emotionale und seelische Energieblockaden ermittelt und gelöst werden. Es können unter anderem körperliche Beschwerden, Leistungseinbrüche, Motivationsprobleme, psychische Beschwerden und Persönlichkeitsthemen in den verschiedenen Entwicklungsstufen behandelt werden. 

 

Kinesiologie fördert die Sensibilisierung für den eigenen Körper, für das Feinstoffliche, für innere Rhythmen und für erworbene oder

selbstgemachte Glaubenssätze. Sie ist somit eine bewährte Methode für persönliches Wachstum.

 

Sie hilft bei der Bewusstwerdung von uns Menschen und unserem Leben als ganzheitliches, vielschichtiges System und zeigt uns, wie wir in die Eigenverantwortung für unser Leben gehen können.

 

Kinesiologie ist PROZESSORIENTIERT - NICHT INVASIV - UND FÖRDERT AUF ALLEN EBENEN WOHLBEFINDEN UND AUSGEGLICHENHEIT.


angebot wird stetig ausgebaut und gelerntes eingeflochten