Massage & Manuelle Behandlung


Die klassische Massage fördert die Durchblutung im Gewebe, löst verspannte Muskelfasern und hat eine reflektorische positive Wirkung auf Organe, Nervensystem und Lymphsystem. In Kombination mit der manuellen Technik der Ortho Bionomy, kann so eine langfrisitige Verbesserung der Muskel-, Sehnen- und Gelenkfunktionen erzielt werden.


Die Ortho Bionomy ist eine effiziente und weiche manuelle Technik, mit welcher sich muskuläre Spannungszustände, und muskulär bedingte Fehlstellungen des Bewegungsapparates lösen lassen. Mit physiologisch sinnvollen, weichen Bewegungen und Griffen wird durch eine gezielte feine Kompression der betroffenen Gelenkspartner eine Stressentlastung und Regeneration aller beteiligten Strukturen angestrebt.

  

Bei folgenden Beschwerden wende ich die weiche manuelle Technik der Ortho-Bionomy z.B. an:

 

- Verspannungen von Becken, Rücken, Schultern, Nacken

 

Die manuellen Techniken der Ortho Bionomy werden mit klassischen Massagegriffen kombiniert, damit das Gewebe gut durchblutet wird und sich regenieren kann.

Die Technik wird nur ausgeführt, wenn keine Gegenanzeigen bestehen.